Kleingärtnerverein Nürnberg e.V.       

 

Unsere Beiträge im "Gartenfreund"

Verbandszeitschrift


Februar 2023

Liebe Gartenfreunde,

am 19. März um 11:00 Uhr findet unsere Jahreshauptversammlung in den Räumen der Martin-Luther Gemeinde statt. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten. Die Tagesordnung wird fristgerecht per Aushang, auf unserer Homepage und hier in der Gartenzeitschrift bekannt gegeben.
Tagesordnung:
TOP  1 - Begrüßung und Eröffnung
TOP  2 - Gedenkminute
TOP  3 - Verlesen / Genehmigen des Protokolls vom 27.03.2022
TOP  4 - Bericht des 1. Vorsitzenden
TOP  5 - Bericht Vereinskasse 2022, Haushaltsplan 2022 + 2023, Rückstände
TOP  6 – Bericht Wasserkasse 2022, Rückstände
TOP  7 - Aussprache zu TOP 4, TOP 5, TOP 6
TOP  8 - Bericht der Revisoren + Entlastung des Vorstandes
TOP  9 – Genehmigung/Abstimmung Haushaltsplan 2022 + 2023
TOP  10 – Neuwahl einer/eines Revisors
TOP  11 – Neuwahlen Vorstand, Delegierte und Ergänzungswahlen
a. Rücktrittserklärungen des gesamten Vorstandes und der gesamten Delegierten,
b. Neuwahl eines/einer 1. Vorsitzenden
c. Neuwahl eines/einer 2. Vorsitzenden
d. Neuwahl eines/einer 1. Kassierer:in
e. Neuwahl eines/einer 1. Schriftführer:in
f. Neuwahl von 4 Delegierten (3 für LVB + 1 IG Findorff)
g. Ergänzungswahlen Wegewarte – (Dahlienweg, Krokusweg, Lilienweg, Margarethenweg, Nelkenweg, Tulpenweg, Passauerstr. Bayernstr. Salzburgerstr.)
TOP  12 – Änderung der Vereinssatzung.  § 7 Vorstand Absatz 1 und 7. Abstimmung und Beschluss der Änderungen.
Absatz 1: Anzahl Vorstandsmitglieder von 7 Personen auf nur noch 4 Personen ändern. (Vorsitzende/r, Stellvertreter/-in, Kassierer/-in, Schriftführer/-in)
Absatz 7: Neu – Der Vorstand ist beschlussfähig, wenn mindestens drei (vorher 4) seiner Mitglieder anwesend sind.

Januar 2023

Liebe Gartenfreunde,

wir wünschen euch ein frohes und vor allem ein gesundes neues Jahr 2023. Dann möchten wir euch schon mal daran erinnern, dass wir zum Ende des Monats die dann fälligen Pacht- bzw. Wasserrechnungen verschicken. Halte euch bitte an die gesetzte Frist. Danke schön. Dann schon mal die Ankündigung, dass in diesem Jahr auf unserer Jahreshauptversammlung im März „Neuwahlen“ stattfinden müssen. Der gesamte Vorstand, sämtliche Delegierten und ein Revisor/in müssen neu gewählt werden. Fehlende Wegewarte und ein Ältestenrat könnten/sollten auch besetzt werden. Ob der Augenblickliche Vorstand für eine mögliche Wiederwahl zur Verfügung steht, wird erst im Februar bzw. Anfang März entschieden. Jetzt ist auch noch Zeit eure Hecken einzukürzen und verbotene Wald- und Parkbäume zu entfernen. Auch erinnern wir an diese Stelle letztmalig daran, fehlende und nicht lesbare Namenschilder anzubringen bzw. zu erneuern. Euer Vorstand.

Dezember 2022

Liebe Gartenfreunde,

nur noch wenige Tage, dann haben wir auch das Jahr 2022 geschafft. Habt ihr euren Garten „Winterfest“ gemacht? Habt ihr eure Wasseruhren gegen Frost geschützt? Wir möchten euch nochmals daran erinnern, dass jetzt noch die Zeit ist Hecken zu schneiden und Wald und Parkbäume zu entfernen. Die Termine für 2023 findet ihr bereits auf unserer Homepage. Im März 2023 soll unsere Jahreshauptversammlung stattfinden. Es werden/müssen „Neuwahlen“ stattfinden. Ihr könnt bitte mal in euch gehen, und euch überlegen, ob ihr dann nicht ein Amt übernehmen möchtet. Welche Ämter betroffen sind, geben wir rechtszeitig per Aushang und auf der Homepage bekannt. Der Vorstand möchte sich auf diesem Wege bei allen denen bedanken, die uns auch in diesem Jahr unterstützt haben. Vielen Dank dafür. Zum Schluss wünscht euch der gesamte Vorstand besinnliche Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bleibt gesund. Euer Vorstand


November 2022

Liebe Gartenfreunde,

ab diesem Monat finden keine Sprechstunden und keine Gemeinschaftsdienste mehr statt. Wir starten erst wieder im April 2023. Zu erreichen sind wir aber weiterhin über Mail oder WhatsApp. Nochmals die „Bitte“ bei euch zu kontrollieren, ob ein Namensschild vorhanden ist und dieses auch lesbar ist. Die Hecken sind auf 1,10 Meter einzukürzen. Jetzt ist auch die Zeit, um Bäume zu entfernen, die auf unseren Gärten nichts zu suchen haben. Habt ihr die Gemeinschaftsdienstkarten 2022 und die Wasserkarten 2022 inklusive aktuellem Foto (Mail oder WhatsApp) der Wasseruhr abgegeben? Uns fehlen leider immer noch Mailadressen, Telefon- oder Handynummern. Stimmen diese Daten noch? Ist eure Anschrift noch aktuell? Bitte, schickt uns diese Daten zu. Wer möchte seine Vereinszeitschrift in Zukunft „Online“ beziehen? Wir helfen dadurch Kosten für Papier einzusparen und tragen zum Erhalt der Wälder bei. Euer Vorstand




E-Mail
Karte
Infos